Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Doppelhaushälfte, Lisztstraße 4, 95444 Bayreuth

Ort: Bayreuth

Amtsgericht

Amtsgericht Bayreuth in Bayern

Amtsgericht Bayreuth
Friedrichstrasse 18
95444 Bayreuth (Hausanschrift)

Barrierefreier Zugang:
Aufzug vorhanden, Zugang über den Hof.

Telefon: 0921 / 504-0
Telefax: 0921 / 504-139

Sprechzeiten:
Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 Uhr

Link: Webseite

Objektdaten

Objekttyp: Doppelhaushälfte
Verkehrswert: 345.000,00
Adresse: Lisztstraße 4, 95444 Bayreuth

Bevölkerungsdaten¹
Bayreuth - Bayreuth

Bundesland: Bayern
Gemeindename: Bayreuth
Postleitzahl:
Fläche in km²: keine Angabe
Bevökerung gesamt: keine Angabe
Bevökerung männlich: keine Angabe
Bevökerung weiblich: keine Angabe
Bevökerung je km²: keine Angabe
Reisegebiet:
Stand:



Tags: Versteigerung, Bayreuth,

Zwangsversteigerung in Bayreuth, Lisztstraße 4, 95444 Bayreuth

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Bayreuth in Bayern von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Bayreuth in Bayern veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Bayreuth²

Bayreuth [baɪ̯ˈrɔʏ̯t] ist eine fränkische kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und zählt zur Metropolregion Nürnberg. Die Stadt ist Sitz der Regierung von Oberfranken, des Bezirks Oberfranken und des Landratsamts Bayreuth. Weltberühmt ist Bayreuth durch die alljährlich im Festspielhaus auf dem Grünen Hügel stattfindenden Richard-Wagner-Festspiele. Das markgräfliche Opernhaus gehört seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Anders als der Name vermuten lässt, gehört die Stadt erst seit dem Jahr 1810 zu Bayern. Als Folge der Jahrhunderte währenden Zugehörigkeit zum Fürstentum Bayreuth ist sie protestantisch geprägt.Bayreuth liegt an den Ferienstraßen Burgenstraße und Bayerische Porzellanstraße.

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück