Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Einfamilienhaus, Rahrdumer Straße 93, 26441 Jever

Ort: Jever

Amtsgericht

Amtsgericht Jever in Niedersachsen

Objektdaten

Objekttyp: Einfamilienhaus
Verkehrswert: Grundbuch von Jever Blatt 6822 lfd.Nr. 1: 210.000,00 €
Adresse: Rahrdumer Straße 93, 26441 Jever

Bevölkerungsdaten¹
Jever, Stadt - Jever

Bundesland: Niedersachsen
Gemeindename: Jever, Stadt
Postleitzahl: 26441
Fläche in km²: 42,23
Bevökerung gesamt: 14.301
Bevökerung männlich: 6.825
Bevökerung weiblich: 7.476
Bevökerung je km²: 339,00
Reisegebiet: Ostfriesland
Grad der Verstädterung: mittlere Besiedlungsdichte
Stand: 31.12.2018



Tags: Versteigerung, Jever,

Zwangsversteigerung in Jever, Rahrdumer Straße 93, 26441 Jever

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Jever in Niedersachsen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Jever in Niedersachsen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Jever²

Jever [ˈjeːfɐ] ist die Kreisstadt des Landkreises Friesland in Niedersachsen, Deutschland und staatlich anerkannter Erholungsort. Der Name der Stadt ist durch die gleichnamige Biermarke international bekannt. Inoffiziell wird Jever auch als Marienstadt bezeichnet. Dieser Beiname weist auf Fräulein Maria, die letzte Herrin von Jever, hin. Während ihrer Herrschaft erhielt Jever 1536 die Stadtrechte. Die Bewohner Jevers heißen Jeveraner. Die Bezeichnung leitet sich vom neulateinischen ieverani her. In früheren Zeiten war auch die Bezeichnung Jeveringer geläufig. Das zum Stadtnamen gehörige Adjektiv lautet jeversch.

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück