Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Einfamilienhaus, Schillerstraße 18, 49377 Vechta

Ort: Vechta

Amtsgericht

Amtsgericht Vechta in Niedersachsen

Objektdaten

Objekttyp: Einfamilienhaus
Verkehrswert: für den 1/2 Anteil: 165.000 €
Adresse: Schillerstraße 18, 49377 Vechta

Bevölkerungsdaten¹
Vechta, Stadt - Vechta

Bundesland: Niedersachsen
Gemeindename: Vechta, Stadt
Postleitzahl: 49377
Fläche in km²: 87,88
Bevökerung gesamt: 32.433
Bevökerung männlich: 16.152
Bevökerung weiblich: 16.281
Bevökerung je km²: 369,00
Reisegebiet: Oldenburger Münsterland
Grad der Verstädterung: mittlere Besiedlungsdichte
Stand: 31.12.2018



Tags: Versteigerung, Vechta,

Zwangsversteigerung in Vechta, Schillerstraße 18, 49377 Vechta

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Vechta in Niedersachsen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Vechta in Niedersachsen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Vechta²

Vechta [ˈfɛçta] (plattdeutsch Vechte) ist die Kreisstadt und gleichzeitig größte Stadt des gleichnamigen Landkreises im westlichen Niedersachsen sowie eine selbständige Gemeinde. Die als „Reiterstadt“ bekannte Universitätsstadt ist mit Cloppenburg eine der beiden Kreisstädte im Oldenburger Münsterland und wird in der Raumordnung des Landes Niedersachsen als Mittelzentrum geführt. Seit 1994 bildet Vechta mit den Städten Damme, Diepholz und Lohne das sogenannte Städtequartett. Seit 2006 gehört Vechta zur Metropolregion Nordwest.

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück