Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Einfamilienhaus, Stefanstraße 44, 58285 Gevelsberg, Frielinghausen

Ort: Frielinghausen

Amtsgericht

Amtsgericht Schwelm in Nordrhein-Westfalen

Objektdaten

Objekttyp: Einfamilienhaus
Verkehrswert: 575.000,00 €
Adresse: Stefanstraße 44, 58285 Gevelsberg, Frielinghausen




Tags: Versteigerung, Frielinghausen,

Zwangsversteigerung in Frielinghausen, Stefanstraße 44, 58285 Gevelsberg, Frielinghausen

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Schwelm in Nordrhein-Westfalen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Schwelm in Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Frielinghausen²

Frielinghausen ist der Name folgender Orte und dürfte zum großen Teil auf die großen Waldrodungen der altsächsischen Freilinge zurückgehen. Frielinghausen steht für das Haus eines Freilings (Hausen = Siedlungen). Frielinghausen ist daher der Name von zahlreichen Orten in Nordrhein-Westfalen: Frielinghausen (Eslohe), Ortsteil der Gemeinde Eslohe, Hochsauerlandkreis Frielinghausen (Gevelsberg), Ortsteil der Stadt Gevelsberg, Ennepe-Ruhr-Kreis Frielinghausen (Hamm), Ortsteil der Stadt Hamm Frielinghausen (Meschede), Ortsteil der Stadt Meschede, Hochsauerlandkreis Frielinghausen (Overath), Ortsteil der Stadt Overath, Rheinisch-Bergischer Kreis Frielinghausen (Sprockhövel), Ortsteil der Stadt Sprockhövel, Ennepe-Ruhr-Kreis Frielinghausen (Wuppertal), Weiler innerhalb der Stadt Wuppertal zwei Ortsteile der Gemeinde Lindlar, Oberbergischen Kreis, siehe Unterfrielinghausen und OberfrielinghausenFrielinghausen ist der Familienname folgender Personen: Peter Frielinghausen (* 1964), deutscher Ökonom und HochschuldozentSiehe auch: Freylinghausen, Frelinghuysen

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück