Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Einfamilienhaus, Garage, Bohlwiese 18, 30855 Langenhagen, Schulenburg

Ort: Schulenburg

Amtsgericht

Amtsgericht Hannover in Niedersachsen

Objektdaten

Objekttyp: Einfamilienhaus, Garage
Verkehrswert: 732.000,00 €
Adresse: Bohlwiese 18, 30855 Langenhagen, Schulenburg




Tags: Versteigerung, Schulenburg,

Zwangsversteigerung in Schulenburg, Bohlwiese 18, 30855 Langenhagen, Schulenburg

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Hannover in Niedersachsen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Hannover in Niedersachsen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Schulenburg²

Schulenburg steht für: Schulenburg (Adelsgeschlecht), deutsche AdelsfamilieOrte: Schulenburg (Langenhagen), Ortsteil von Langenhagen, Niedersachsen Schulenburg (Pattensen), Ortsteil von Pattensen, Niedersachsen Schulenburg, Ortsteil von Pölitz, Schleswig-Holstein Schulenburg (Tarnau), Ortsteil von Tarnau in Oberschlesien, Polen Schulenburg (Texas), Ort im Fayette County, Texas, Vereinigte Staatenweitere geographische Objekte: Schulenburg (Altmark), Burgstelle, Stammsitz des Adelsgeschlechts von der Schulenburg Schulenburg (Bodenwerder), Wohnturm in Bodenwerder Schulenburg (Itzehoe), Hof in Itzehoe Schulenburg Hattingen, Restaurant Haus Schulenburg, Villa in GeraSchulenburg ist der Familienname folgender Personen: Alexander Friedrich Georg von der Schulenburg (1745–1790), deutscher Staatsminister Bodo Schulenburg (* 1934), deutscher Regisseur und Schriftsteller Chris Schulenburg (* 1980), deutscher Politiker (CDU) Christoph von der Schulenburg (1513–1580), letzter katholischer Bischof von Ratzeburg Christoph III. von der Schulenburg (um 1502–1570), herzoglicher Rat in Braunschweig Christoph VII. von der Schulenburg (um 1515–1588), Domherr in Havelberg Friedrich-Werner Graf von der Schulenburg (1875–1944), deutscher Diplomat und Widerstandskämpfer Fritz Schulenburg (1894–1933), deutscher Widerstandskämpfer Fritz von der Schulenburg (Student) (1591–1613), deutscher Student Fritz von der Schulenburg (Landrat) (Friedrich Wilhelm Christian Daniel von der Schulenburg-Angern; 1843–1921), deutscher Landrat und Politiker Fritz-Dietlof von der Schulenburg (1902–1944), deutscher Offizier und Widerstandskämpfer Georg Schulenburg (1872–1963), deutscher Kaufmann und Politiker, MdR Gebhard von der Schulenburg-Wolfsburg (1763–1818), deutscher Politiker, Präsident der Reichsstände des Königreichs Westphalen Gebhard Friedrich Casimir von der Schulenburg (1734–1798), kurfürstlich-sächsischer und königlich-polnischer Kammerherr Gebhard Werner von der Schulenburg (1722–1788), Hofmarschall am preußischen Hofe Gerhard Schulenburg (1926–2013), deutscher Fußballschiedsrichter Günzel Graf von der Schulenburg-Wolfsburg (1934–2018), deutscher Landwirt, Unternehmer, Pferdesportler und Sportfunktionär Günther von der Schulenburg (Politiker) (1819–1895), deutscher Gutsbesitzer und Politiker Günther von der Schulenburg (Offizier) (1865–1939), deutscher Offizier, Publizist und Homosexuellen-Aktivist Günther von der Schulenburg-Hehlen (1859–1935), sächsischer Generalleutnant Günther Graf von der Schulenburg-Wolfsburg (1891–1985), deutscher Guts- und Schlossbesitzer Gustav Schulenburg (1874–1944), deutscher Gewerkschafter Gustav Adolf von der Schulenburg (1632–1691), deutscher Adliger, Kammerfunktionär und Erbherr auf Emden Heddo Schulenburg (* 1928), deutscher Schauspieler Heinrich Schulenburg (1811–1859), deutscher Politiker Hermann von der Schulenburg (General) (1794–1860), preußischer Generalleutnant Hermann von der Schulenburg (Geistlicher) (1829–1865), preußischer Offizier und Kapuziner Jens Schulenburg (* 1970), deutscher Hörfunkmoderator Karl Ludwig von der Schulenburg (1799–1880), deutscher Gutsbesitzer, Versicherungsmanager und Politiker Leopold von der Schulenburg (1769–1826), deutscher Landrat, Gutsbesitzer und Politiker Levin von der Schulenburg (1581–1640), deutscher Landrat Levin Friedrich V. von der Schulenburg (1801–1842), deutscher Kammerherr, Majoratsherr und Politiker Lutz Schulenburg (1953–2013), deutscher Verleger Matthias Johann von der Schulenburg (1661–1747), Generalfeldmarschall im Dienste der Republik Venedig Michael von der Schulenburg (* 1948), deutscher UN-Diplomat Paul Schulenburg (1871–1937), deutscher Textilfabrikant und Kunstmäzen Peter Schulenburg (* 1939), deutscher Fluchthelfer Rudolf Graf von der Schulenburg-Wolfsburg (* 1937), deutscher Industriemanager und Automobilclubfunktionär Tisa von der Schulenburg (1903–2001), bildende Künstlerin und Ordensschwester Ulrich N. Schulenburg (* 1941), österreichischer Verleger Werner von der Schulenburg (Statthalter) (1460–1515), deutscher Adliger und Staatsmann Werner von der Schulenburg (Feldmarschall) (1679–1755), dänischer Feldmarschall, Politiker und Diplomat Werner von der Schulenburg-Wolfsburg (1792–1861), deutscher Gutsbesitzer und Politiker Werner von der Schulenburg (1829–1911), deutscher Offizier und Politiker, MdR Werner von der Schulenburg (General, 1836) (1836–1903), deutscher Generalleutnant Werner von der Schulenburg (1841–1913), deutscher Landrat und Politiker, MdR Werner von der Schulenburg (Autor) (1881–1958), deutscher Schriftsteller, Theaterautor und Publizist Werner von der Schulenburg-Hehlen (1847–1931), deutscher Rittergutsbesitzer und Politiker (DHP), MdR Werner Graf von der Schulenburg (Diplomat) (* 1929), deutscher Diplomat Werner-Karl-Hermann Graf von der Schulenburg-Wolfsburg (1857–1924), deutscher Adliger und UnternehmerSiehe auch: Von-der-Schulenburg-Park, Gartendenkmal in Berlin Schulenberg

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück