Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Einfamilienhaus mit Garage und Anbau, Kreuzbühlstraße 9, 95152 Selbitz, Weidesgrün

Ort: Weidesgrün

Amtsgericht

Amtsgericht Hof in Bayern
Berliner Platz 1
95030 Hof
Link: Webseite

Objektdaten

Objekttyp: Einfamilienhaus mit Garage und Anbau
Verkehrswert: 50.000,00
Adresse: Kreuzbühlstraße 9, 95152 Selbitz, Weidesgrün




Tags: Versteigerung, Weidesgrün,

Zwangsversteigerung in Weidesgrün, Kreuzbühlstraße 9, 95152 Selbitz, Weidesgrün

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Hof in Bayern von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Hof in Bayern veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Weidesgrün²

Weidesgrün ist ein Ortsteil der Stadt Selbitz im oberfränkischen Landkreis Hof. Weidesgrün liegt im Süden von Selbitz an der Staatsstraße St 2195, die über Uschertsgrün nach Schauenstein führt. Das Profil am Tunnelfelsen zählt zu den Geotopen im Landkreis Hof. Der Ort lag an der Bahnstrecke Münchberg–Selbitz, die mittlerweile abschnittsweise stillgelegt ist. Der Eselberg-Tunnel zeugt hiervon. Bei Weidesgrün mündet die Döbra in die Selbitz. Weidesgrün erschien 1386 beim Verkauf der Herrschaft Schauenstein durch die Wolfstriegel an die Burggrafen von Nürnberg. Vor der Eingemeindung nach Selbitz war Weidesgrün zusammen mit der Einöde Stegmühle eine eigenständige Gemeinde im Landkreis Naila. In Weidesgrün gibt es keine eingetragenen Baudenkmäler, Lippert erwähnt zwei für die Region charakteristische Wohnstallhäuser vom Ende des 18. Jahrhunderts.

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück