Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Kfz-Stellplatz (Tiefgarage), Tunnelstr. 43-47A, 10245 Berlin, Friedrichshain

Ort: Friedrichshain

Amtsgericht

Amtsgericht Tempelhof-Kreuzberg in Berlin

Möckernstraße 130
10963 Berlin

Tel.: (030) 90175 – 0
Fax: (030) 90175 – 211

Familiengericht
Hallesches Ufer 62,10963 Berlin
Stadtplan
Telefon: (030) 90 175 – 0
Telefax: (030) 90 175 – 711

Link: Webseite

Objektdaten

Objekttyp: Kfz-Stellplatz (Tiefgarage)
Verkehrswert: 39.000,00 €
Adresse: Tunnelstr. 43-47A, 10245 Berlin, Friedrichshain




Tags: Versteigerung, Friedrichshain,

Zwangsversteigerung in Friedrichshain, Tunnelstr. 43-47A, 10245 Berlin, Friedrichshain

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Tempelhof-Kreuzberg in Berlin von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Tempelhof-Kreuzberg in Berlin veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Friedrichshain²

Friedrichshain ist der Name folgender Orte: in Deutschland Berlin-Friedrichshain, ein Ortsteil von Berlin im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg und von 1920 bis 2000 ein Bezirk von Berlin ein Ortsteil der Gemeinde Felixsee im Landkreis Spree-Neiße, Brandenburg, siehe Friedrichshain (Felixsee)in Polen Międzylesie (ehemals Friedrichshain im Landkreis Marienwerder, Danzig-Westpreußen), eine Ortschaft in der Woiwodschaft Pommern; siehe Gmina Gardeja Obórka (ehemals Friedrichshain im Landkreis Gnesen, Wartheland), eine Ortschaft in der Woiwodschaft Großpolen; siehe Gniezno (Landgemeinde) Wodnica (ehemals Friedrichshain im Landkreis Wohlau, Niederschlesien), eine Ortschaft in der Woiwodschaft Niederschlesien; siehe Wołówin Tschechien ein Ortsteil von Liberec, siehe Bedřichovka (Liberec)Friedrichshain bezeichnet: Volkspark Friedrichshain im Berliner Stadtteil Friedrichshain

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück