Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Reiheneckhaus, Kißlingweg 17, 88400 Biberach

Ort: Biberach

Amtsgericht

Amtsgericht Biberach in Baden-Wuerttemberg

Das Hauptgebäude befindet sich unter der Anschrift Alter Postplatz 4.
Hier befinden sich die Abteilungen für Zivilsachen, Familiensachen, Vollstreckungssachen und Strafsachen.

Am Standort Zeppelinring 8 befinden sich das Nachlassgericht und das Betreuungsgericht.

Standort: Alter Postplatz 4
Hausanschrift: Alter Postplatz 4, 88400 Biberach

Standort: Zeppelinring 8
Besucheranschrift:  Zeppelinring 8, 88400 Biberach

Telefonzentrale: 07351/59-0
Fax: 07351/59-529

Das Amtsgerichtsgebäude ist geöffnet

Montag bis Donnerstag: 07:30 - 15:30 Uhr
Freitag: 07:30 - 14:30 Uhr
(bei länger dauernden Sitzungen wird später geschlossen)

Sprechzeiten für Besucher:
Montag bis Freitag: 09:00 - 11.30 Uhr
und nach Vereinbarung.

Link: Webseite

Objektdaten

Objekttyp: Reiheneckhaus
Verkehrswert: 300.000,00
Adresse: Kißlingweg 17, 88400 Biberach

Bevölkerungsdaten¹
Biberach an der Riß, Stadt - Biberach

Bundesland: Baden-Würtemberg
Gemeindename: Biberach an der Riß, Stadt
Postleitzahl: 88400
Fläche in km²: 72,15
Bevökerung gesamt: 32.938
Bevökerung männlich: 16.183
Bevökerung weiblich: 16.755
Bevökerung je km²: 457,00
Reisegebiet: Württembergisches Allgäu Oberschwaben
Grad der Verstädterung: mittlere Besiedlungsdichte
Stand: 31.12.2018



Tags: Versteigerung, Biberach,

Zwangsversteigerung in Biberach, Kißlingweg 17, 88400 Biberach

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Biberach in Baden-Wuerttemberg von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Biberach in Baden-Wuerttemberg veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Biberach²

Biberach ist ein geographischer Name von Verwaltungsbezirken: Oberamt Biberach, ehemaliger württembergischer Verwaltungsbezirk mit Sitz in Biberach an der Riß, der 1934 überging in den Landkreis Biberach, Landkreis in Baden-Württemberg mit Sitz in Biberach an der Rißvon Gemeinden: Biberach an der Riß, Große Kreisstadt in Baden-Württemberg Biberach (Baden), Gemeinde im Ortenaukreis in Baden-Württembergvon Ortsteilen: Biberach (Forbach), Weiler der Gemeinde Forbach (Baden) in Baden-Württemberg Biberach (Heilbronn), Stadtteil von Heilbronn in Baden-Württemberg Biberach (Roggenburg), Ortsteil von Roggenburg im Landkreis Neu-Ulm, Bayernvon Gewässern: Biberach, älterer Name des Böllinger Bachs, der heute bei Neckarsulm, Landkreis Heilbronn, Baden-Württemberg, von links in den Neckar mündet Biberach, ein Bach der im Naturschutzgebiet Hornisgrinde-Biberkessel entspringt und sich mit dem Hundsbach zur Raumünzach vereinigtBiberach ist Bestandteil eines Personennamens: Martinus von Biberach († 1498), deutscher Theologe aus Biberach bei HeilbronnSiehe auch: Biberbach Herrgöttle von Biberbach (oft fälschlich auf Biberach an der Riß bezogen)

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück