Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Sonstiges, unbebautes Grundstück, Dossower Weg, 16909 Heiligengrabe, Papenbruch

Ort: Papenbruch

Amtsgericht

Amtsgericht Neuruppin in Brandenburg

Amtsgericht Neuruppin
Karl-Marx-Str. 18a
16816 Neuruppin

Postanschrift:
Amtsgericht Neuruppin
Postfach 1352
16802 Neuruppin

Telefonzentrale
03391-395-0

Fax
03391 - 2832 (Rechtssachen)
03391 - 395 - 402 (Verwaltung)

Am Amtsgericht Neuruppin sind für das Publikum folgende Sprechzeiten eingerichtet:

 

Montag

09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Dienstag

13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Mittwoch

keine Sprechzeit

Donnerstag

09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Freitag

09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Link: Webseite

Objektdaten

Objekttyp: Sonstiges, unbebautes Grundstück
Verkehrswert: 760,00 €
Adresse: Dossower Weg, 16909 Heiligengrabe, Papenbruch




Tags: Versteigerung, Papenbruch,

Zwangsversteigerung in Papenbruch, Dossower Weg, 16909 Heiligengrabe, Papenbruch

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Neuruppin in Brandenburg von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Neuruppin in Brandenburg veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Papenbruch²

Papenbruch ist ein Ortsteil der Gemeinde Heiligengrabe im Landkreis Ostprignitz-Ruppin in Brandenburg. Berühmteste Person aus Papenbruch ist der Orgelbaumeister Friedrich Hermann Lütkemüller, der am 16. Februar 1815 im Pfarrhaus Papenbruch geboren wurde. In der Dorfkirche steht eine von seinem Schüler Albert Hollenbach im Jahr 1902 gebaute Orgel. In Papenbruch ist der Schaugarten „Arche“ zu finden, welcher von Mai bis Oktober geöffnet ist.Durch den Ort verläuft die Landesstraße L 145. Die A 24 verläuft 1,5 km entfernt nördlich und die A 19 verläuft 2 km entfernt östlich.

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück