Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Wohn-/Geschäftshaus, Trompeterstraße 1, 35781 Weilburg, Hasselbach

Ort: Hasselbach

Amtsgericht

Amtsgericht Weilburg in Hessen

Objektdaten

Objekttyp: Wohn-/Geschäftshaus
Verkehrswert: 125.000,00
Adresse: Trompeterstraße 1, 35781 Weilburg, Hasselbach

Bevölkerungsdaten¹
Hasselbach - Hasselbach

Bundesland: Hessen
Gemeindename: Hasselbach
Postleitzahl: 57635
Fläche in km²: 5,76
Bevökerung gesamt: 320
Bevökerung männlich: 172
Bevökerung weiblich: 148
Bevökerung je km²: 56,00
Reisegebiet: Westerwald-Lahn
Grad der Verstädterung: gering besiedelt
Stand: 31.12.2018



Tags: Versteigerung, Hasselbach,

Zwangsversteigerung in Hasselbach, Trompeterstraße 1, 35781 Weilburg, Hasselbach

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Weilburg in Hessen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Weilburg in Hessen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Hasselbach²

Hasselbach ist ein Gemeinde- und Ortsname: Hasselbach (Hunsrück), Gemeinde im Rhein-Hunsrück-Kreis, Rheinland-Pfalz Hasselbach (Mönchsroth), Ortsteil der Gemeinde Mönchsroth im Landkreis Ansbach, Bayern Hasselbach (Sinsheim), Stadtteil der Großen Kreisstadt Sinsheim im Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg Hasselbach (Taunus), Gemeindeteil von Weilrod im Hochtaunuskreis, Hessen Hasselbach (Waldkappel), Stadtteil von Waldkappel im Werra-Meißner-Kreis, Hessen Hasselbach (Weilburg), Stadtteil von Weilburg im Landkreis Limburg-Weilburg, Hessen Hasselbach (Westerwald), Gemeinde im Landkreis Altenkirchen (Westerwald), Rheinland-PfalzHasselbach oder Haßelbach ist der Name von Fließgewässern in Belgien: Hasselbach (Braunlauf), rechter Zufluss des Braunlaufs, Provinz Lüttichin Deutschland: in Baden-Württemberg: Hasselbach (Erlenbach), rechter Zufluss des Erlenbachs nach Ballenberg (Ravenstein), Neckar-Odenwald-Kreis Hasselbach (Schafbach), linker Quellbach des Schafbachs (zur Steinach) vor Schönau, Rhein-Neckar-Kreis Hasselbach (Grundbach), linker Zufluss des Grundbachs (zum Krebsbach) nach Hasselbach (Sinsheim), Rhein-Neckar-Kreisin Bayern: Hasselbach (Erlau), linker Zufluss der Erlau nahe Kühn (Waldkirchen), Landkreis Freyung-Grafenau Hasselbach (Lohrbach), rechter Zufluss des Lohrbachs nahe Jakobsthal (Heigenbrücken), Landkreis Aschaffenburg Hasselbach (Wörnitz), rechter Zufluss der Wörnitz nahe Wilburgstetten, Landkreis Ansbachin Hessen: Hasselbach bzw. Haßelbach (Kinzig) – zwei linke Zuflüsse der Kinzig im Main-Kinzig-Kreis, flussabwärts: Haßelbach (Kinzig) oder Haselbach, Zufluss bei Gelnhausen Hasselbach (Kinzig) oder Häßler-Bach, Zufluss bei Langenselbold Hasselbach (Weil), linker Zufluss der Weil (zur Lahn) nahe Hunoldstal, Gemeinde Schmitten, Hochtaunuskreis, Hessenin Niedersachsen: Hasselbach (Aller), linker Zufluss der Aller am Volkswagenwerk in Wolfsburg Hasselbach (Dürre Holzminde), rechter Zufluss der Dürren Holzminde in Holzminden, Landkreis Holzmindenin Nordrhein-Westfalen: Hasselbach (Dalke), rechter Zufluss der Dalke zwischen Gütersloh und Verl, Kreis Gütersloh Hasselbach (Hasselbachgraben), linker Zufluss des Hasselbachgrabens (zur Dreilägerbachtalsperre) zwischen Raffelsbrand (Hürtgenwald), Kreis Düren und Roetgen (Städteregion Aachen) Hasselbach (Lenne), rechter Zufluss der Lenne nach Hohenlimburg-Reh im kreisfreien Hagen Hasselbach (Rur), rechter Zufluss der Rur vor Dreistegen (Monschau), Städteregion Aachen Hasselbach (Schwarzbach), linker Zufluss des Schwarzbachs vor der Buchmühle in Schwarzbach (Ratingen), Landkreis Mettmann Hasselbach (Strunde), linker Zufluss der Strunde nach Gierath (Bergisch Gladbach), Rheinisch-Bergischer Kreis Hasselbach (Vichtbach), rechter Zufluss des Vichtbachs in Zweifall (Stolberg), Städteregion Aachen Hasselbach (Werre), linker Zufluss der Werre in Pivitsheide V. H. (Detmold), Kreis Lippe Hasselbach (Wolferter Bach), linker Zufluss des Wolferter Bachs (zum Olef-Zufluss Reifferscheider Bach) nahe Sieberath, Hellenthal, Kreis Euskirchenin Rheinland-Pfalz: Hasselbach (Ellerbach), linker Zufluss des Ellerbachs nach Weinsheim, Landkreis Bad Kreuznach Hasselbach (Külzbach), linker Zufluss des Külzbachs gegenüber Alterkülz, Rhein-Hunsrück-Kreis Hasselbach, rechter Oberlauf-Zufluss nahe Hasselbach (Hunsrück), ebenda Hasselbach (Mehrbach), rechter Zufluss des Mehrbachs bei Hasselbach, Landkreis Altenkirchen (Westerwald) Hasselbacher Ortsgraben, rechter Zufluss bei Hasselbach, ebenda Hasselbach (Morgenbach), rechter Zufluss des Morgenbachs nahe dem bachabseits liegendem Waldalgesheim, Landkreis Mainz-Bingen Hasselbach, Hauptstrang-Oberlauf, ebenda Hasselbacher Graben, rechter Oberlauf-Zufluss, ebenda Hasselbach (Talbach), linker Zufluss des Talbachs nahe abseits vom Bach liegendem Rothselberg, Landkreis Kusel Hasselbach (Unterbach), rechter Zufluss des Unterbachs (zur Lahn) nahe bachabseits liegendem Kemmenau, Rhein-Lahn-Kreisin Sachsen-Anhalt Hasselbach (Unstrut), rechter Zufluss der Unstrut bei Balgstädt, Burgenlandkreis Hasselbach (Wipper), rechter Zufluss der Wipper bei Wippra (Sangerhausen), Landkreis Mansfeld-Südharzin Frankreich: Hasselbach (Andlau), rechter Zufluss der Andlau bei Eftermatten (Andlau), Département Bas-RhinHasselbach ist ein Familienname: Amandus Hasselbach (1935–2012), deutscher Kapuzinerpater, Gehörlosenseelsorger, Schauspieler und Moderator Ernst Hasselbach (* 1905), deutscher Schauspieler und Autor Ernst-Paul Hasselbach (1966–2008), niederländischer Fernsehmoderator und TV-Producer des niederländischen und belgischen Fernsehens Franz Hasselbach (* 1939), deutscher Physiker und Hochschullehrer Gustav Hasselbach (1809–1882), (Ober)bürgermeister der Stadt Magdeburg Gustav Hasselbach (Finanzbeamter) (1818–1898), deutscher Finanzbeamter Hanskarl von Hasselbach (1903–1981), deutscher Chirurg und Begleitarzt Adolf Hitlers Heinrich Hasselbach (1813–1884), deutscher Lehrer und Abgeordneter Ingo Hasselbach (* 1967), deutscher Ex-Neonazi, Autor und Journalist Karl Friedrich Wilhelm Hasselbach (1781–1864), deutscher Historiker und Gymnasiallehrer Oskar von Hasselbach (1846–1903), MdR Philipp Hasselbach (* 1987), deutscher Neonazi Reinhard Hasselbach (1815–1883), deutscher Apotheker, Mitglied des Kurhessischen Kommunallandtags Wilhelm Hasselbach (1921–2015), deutscher Biochemiker Willi Hasselbach (1922–2004), hessischer Landtagsabgeordneter (FDP)Siehe auch: Haselbach Hasselbachgraben Hasselbalch Hesselbach

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück