Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Zweifamilienhaus, Uhsmannsdorfer Straße 11, 02929 Rothenburg

Ort: Rothenburg

Amtsgericht

Amtsgericht Goerlitz in Sachsen

Besucheradresse:
Amtsgericht Görlitz
Postplatz 18
02826 Görlitz

Telefon:
+49 (03581) 46 90

Telefax:
+49 (03581) 4 69 19 19

Öffnungszeiten:

Montag
09.00 Uhr bis 12:00 Uhr

Link: Webseite

Objektdaten

Objekttyp: Zweifamilienhaus
Verkehrswert: 190.000,00 EUR
Adresse: Uhsmannsdorfer Straße 11, 02929 Rothenburg

Bevölkerungsdaten¹
Rothenburg/O.L., Stadt - Rothenburg

Bundesland: Sachsen
Gemeindename: Rothenburg/O.L., Stadt
Postleitzahl: 02929
Fläche in km²: 72,40
Bevökerung gesamt: 4.510
Bevökerung männlich: 2.277
Bevökerung weiblich: 2.233
Bevökerung je km²: 62,00
Reisegebiet: Oberlausitz/Niederschlesien
Grad der Verstädterung: gering besiedelt
Stand: 31.12.2019



Tags: Versteigerung, Rothenburg,

Zwangsversteigerung in Rothenburg, Uhsmannsdorfer Straße 11, 02929 Rothenburg

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Goerlitz in Sachsen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Goerlitz in Sachsen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Rothenburg²

Rothenburg ist der Name folgender geographischer Objekte: — Orte und Gemeinden: Rothenburg ob der Tauber, Stadt im Landkreis Ansbach in Franken Rothenburg/O.L., Stadt im Landkreis Görlitz in Sachsen Rothenburg (Saale), Ortsteil der Stadt Wettin-Löbejün im Saalekreis in Sachsen-Anhalt Rothenburg LU, Gemeinde im Kanton Luzern Rothenburg (Krugsdorf), Ortsteil der Gemeinde Krugsdorf im Landkreis Vorpommern-Greifswald in Mecklenburg-Vorpommern— historisch: Červená Hora, Gemeinde im Okres Náchod, Tschechien Červený Hrádek, Gemeinde im Okres Jindřichův Hradec, Tschechien Czerwieńsk (ehemals Rothenburg a. d. Oder im Landkreis Grünberg, Niederschlesien), eine Stadt in der Woiwodschaft Lebus, Polen Rostarzewo (ehemals Rothenburg a. d. Obra im Landkreis Wollstein, Provinz Posen bzw. Wartheland), ein Dorf und ehemalige Stadt in der Woiwodschaft Großpolen, Polen Rougemont-le-Château, Gemeinde im Département Territoire de Belfort, Frankreich— Burgen und Schlösser: Ansitz Rothenburg, kleines Schloss in Graz, Steiermark Burg Rothenburg ob der Tauber, Bayern Rothenburg (Thüringen), Burgruine bei Steinthaleben im Kyffhäuserkreis in Thüringen Rothenburg (Lothringen), Burgruine bei Philippsbourg im Canton Bitche, Département Moselle, Frankreich Rothenburger Turm, ehemaliger Bergfried der Braunschweiger Landwehr in Niedersachsen Burg Rothenburg (Bodensee), abgegangene Burg bei Bodman-Ludwigshafen, Landkreis Konstanz in Baden-Württemberg Burg Rothenburg (Saale), abgegangene Wallburg bei Rothenburg an der Saale in Sachsen-Anhalt Burg Červená Hora, in Ostböhmen, Tschechien Schloss Rotenburg, Hessen Gut Rothenburg, Nordrhein-Westfalen— Berge: Rothenburg (Hattgenstein), Berg mit Aussichtsturm im Hunsrück bei Hattgenstein, Landkreis Birkenfeld in Rheinland-PfalzRothenburg ist der Familienname folgender Personen: Rothenburg (Adelsgeschlecht), schlesisches Adelsgeschlecht Herren von Rothenburg, schwäbisch- / fränkisches Adelsgeschlecht, dass sich nach Rothenburg ob der Tauber benannte Adelheid von Rothenburg (1837–1891), deutsche Autorin Graf Alexander Rudolf von Rothenburg (1677–1785), preußischer Landrat des Landkreises Crossen (Oder) Beinward von Rothenburg, Bischof von Würzburg (990–995) Egilbert von Rothenburg, Erzbischof von Trier (1079–1101) Eginhard von Rothenburg, Bischof von Würzburg (1088–1104) Freiherr Friedrich Ernst von Rothenburg (1766–1833), Berliner Wohltäter Friedrich Karl von Rothenburg, Koadjutor (1695–1729) und Bischof (1729–1746) des Bistums Bamberg Graf Friedrich Rudolf von Rothenburg (1710–1751), preußischer Generalleutnant Gebhard II. von Rothenburg, Bischof von Lausanne (1220–1221) Guzmann von Rothenburg, Bischof von Eichstädt (1042) Heinrich Rothenburg (1884–1965), deutscher Politiker (DDP) Heinrich von Rothenburg, Bischof von Würzburg (995–1018) Heinz-Joachim Rothenburg (* 1944), deutscher Leichtathlet Heribert von Rothenburg, Bischof von Eichstädt (1022–1042) Hugo von Rothenburg († 990), Bischof von Würzburg (984–990) Karl Rothenburg (1894–1941), deutscher Generalleutnant Karl-Heinz Graf von Rothenburg (1934–2019), deutscher Klassischer Philologe Julia Rothenburg (* 1990), deutsche Autorin Meinhard von Rothenburg, Bischof von Würzburg (1018–1034) Meir von Rothenburg (1215–1293), Rabbiner Graf Nikolaus Friedrich von Rothenburg (1646–1716), französischer Feldmarschall Rudolf von Rothenburg, Bischof von Würzburg (882–908) Siegmund Adrian von Rothenburg (1745–1797), deutscher Naturforscher (Entomologe) Theodo von Rothenburg, Bischof von Würzburg (908–931) Walter Rothenburg (1889–1975), Musik-Texter, Schriftsteller und BoxpromoterSiehe auch: Rotenburg Rottenburg Rothenberg (Begriffsklärung) Rotenberg Rohtenburg Rodenburg Rotburger Rothenbürg Rotenburger Rothenburger

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück