Termin aufrufen

Versteigerungstermin

Zweifamilienhaus, Schorsches Weg 21, 57080 Siegen, Eiserfeld

Ort: Eiserfeld

Amtsgericht

Amtsgericht Siegen in Nordrhein-Westfalen

Objektdaten

Objekttyp: Zweifamilienhaus
Verkehrswert: 240.000,00 EUR
Adresse: Schorsches Weg 21, 57080 Siegen, Eiserfeld




Tags: Versteigerung, Eiserfeld,

Zwangsversteigerung in Eiserfeld, Schorsches Weg 21, 57080 Siegen, Eiserfeld

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Siegen in Nordrhein-Westfalen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Siegen in Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Eiserfeld²

Eiserfeld ist ein Stadtteil der Großen Kreisstadt Siegen im Kreis Siegen-Wittgenstein in Nordrhein-Westfalen. Er liegt im äußersten Süden des Stadtgebietes und hat nach Siegen-Mitte die zweitgrößte Gemarkungsfläche der Stadt sowie die viertgrößte Einwohnerzahl nach der Kernstadt, Weidenau und Geisweid. Von 1966 bis 1974 war Eiserfeld Sitz der gleichnamigen selbständigen Stadt Eiserfeld, die zum 1. Juli 1966 im Rahmen der kommunalen Gebietsreformen geschaffen wurde. 1967 wohnten in der Stadt 22.573 Einwohner. Sie wurde zum 1. Januar 1975 in die Stadt Siegen eingemeindet.

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück