Termin aufrufen

Versteigerungstermin

gewerblich genutztes Grundstück, Garage, Einfamilienhaus, Heideweg 20, 32839 Steinheim

Ort: Fulda

Amtsgericht

Amtsgericht Fulda in Hessen

Objektdaten

Objekttyp: gewerblich genutztes Grundstück, Garage, Einfamilienhaus
Verkehrswert: 190.000,00 Euro
Adresse: Heinrichstraße 58,60, 62, 64, Petersberger Straße 24, 26, 36043 Fulda

Bevölkerungsdaten¹
Steinheim, Stadt - Fulda

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Gemeindename: Steinheim, Stadt
Postleitzahl: 32839
Fläche in km²: 75,69
Bevökerung gesamt: 12.657
Bevökerung männlich: 6.229
Bevökerung weiblich: 6.428
Bevökerung je km²: 167,00
Reisegebiet: Teutoburger Wald
Grad der Verstädterung: mittlere Besiedlungsdichte
Stand: 31.12.2018



Tags: Versteigerung, Fulda,

Zwangsversteigerung in Fulda, Heinrichstraße 58,60, 62, 64, Petersberger Straße 24, 26, 36043 Fulda

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Fulda in Hessen von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Fulda in Hessen veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Fulda²

Die Stadt Fulda am gleichnamigen Fluss ist das Oberzentrum der Region Osthessen und die neuntgrößte Stadt Hessens. Sie ist die Kreisstadt des Landkreises Fulda und eine von sieben Sonderstatusstädten Hessens. Fulda ist die größte Stadt in der Region Osthessen und deren politisches und kulturelles Zentrum. Die Stadt gehört zum Rhein-Main-Gebiet, eine der elf europäischen Metropolregionen in Deutschland. Fulda war Sitz des Klosters Fulda und ist eine Hochschul-, Barock- und Bischofsstadt mit Bischofssitz des gleichnamigen Bistums. Wahrzeichen der Stadt ist der Dom St. Salvator.

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück