Termin aufrufen

Versteigerungstermin

unbebautes Grundstück, Am Park 22, 16515 Oranienburg, Sachsenhausen

Ort: Sachsenhausen

Amtsgericht

Amtsgericht Neuruppin in Brandenburg

Amtsgericht Neuruppin
Karl-Marx-Str. 18a
16816 Neuruppin

Postanschrift:
Amtsgericht Neuruppin
Postfach 1352
16802 Neuruppin

Telefonzentrale
03391-395-0

Fax
03391 - 2832 (Rechtssachen)
03391 - 395 - 402 (Verwaltung)

Am Amtsgericht Neuruppin sind für das Publikum folgende Sprechzeiten eingerichtet:

 

Montag

09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Dienstag

13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Mittwoch

keine Sprechzeit

Donnerstag

09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Freitag

09.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Link: Webseite

Objektdaten

Objekttyp: unbebautes Grundstück
Verkehrswert: 32.400,00 €
Adresse: Am Park 22, 16515 Oranienburg, Sachsenhausen




Tags: Versteigerung, Sachsenhausen,

Zwangsversteigerung in Sachsenhausen, Am Park 22, 16515 Oranienburg, Sachsenhausen

Alle Informationen über Zwangsversteigerungen in Neuruppin in Brandenburg von Wohnungen, Häusern, Grundstücken, Garagen in ganz Deutschland. Suchen Sie jetzt nach Zwangsversteigerungen.

HINWEISE

Für Gutachten, Exposés oder Fotos klicken Sie bitte den "Termin aufrufen" Button neben dem Versteigerungstermin.
Das Objekt bzw- die Objektdaten werden vom Amtsgerichts Neuruppin in Brandenburg veröffentlicht. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

zurück

Über Sachsenhausen²

Sachsenhausen steht für: Orte Frankfurt-Sachsenhausen, Stadtteil von Frankfurt am Main, Hessen Sachsenhausen (Alzenau), früherer Ortsteil von Wilmundsheim (heute Alzenau) in Bayern, der heute mit der Stadt baulich verwachsen ist Sachsenhausen (Am Ettersberg), Ortsteil der Gemeinde Am Ettersberg im Landkreis Weimarer Land, Thüringen Sachsenhausen (Biedenkopf), Ortsteil der Stadt Biedenkopf, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Hessen Sachsenhausen (Egling), Ortsteil der Gemeinde Egling, Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, Bayern Sachsenhausen (Giengen), Ortsteil der Stadt Giengen an der Brenz, Landkreis Heidenheim, Baden-Württemberg Sachsenhausen (Gilserberg), Ortsteil der Gemeinde Gilserberg, Schwalm-Eder-Kreis, Hessen Sachsenhausen (Oranienburg), Ortsteil der Stadt Oranienburg, Landkreis Oberhavel, Brandenburg Sachsenhausen (Pfeffenhausen), Ortsteil des Marktes Pfeffenhausen, Landkreis Landshut, Bayern Sachsenhausen (Waldeck), Ortsteil der Stadt Waldeck, Landkreis Waldeck-Frankenberg, Hessen Sachsenhausen (Wertheim), Ortsteil der Stadt Wertheim, Main-Tauber-Kreis, Baden-Württemberg Sachsenhausen (Kreis Sibiu), ein rumänisches Dorf in der siebenbürgischen Gemeinde Kirchberg (Kreis Sibiu) Personen Friedrich I. von Praunheim-Sachsenhausen, (genannt zwischen 1374 und 1414) kurtrierischer geheimer Rat Hans Dietzsch-Sachsenhausen (1880–1926), deutscher Bildhauer, Maler und Schauspieler Jobst von Sachsenhausen, Landcomthur des Deutschen Ordens in der Ballei Österreich (1402) Lampert von Praunheim-Sachsenhausen († 1449), Abt von St. Maximin in Trier Ripert von Sachsenhausen (erwähnt 1219–1243), 1225 und 1226 Reichsschultheiß von Frankfurt am Main Sachsenhausen (Adelsgeschlecht), deutsches AdelsgeschlechtSiehe auch: KZ Sachsenhausen, ein Konzentrationslager in der Stadt Oranienburg Speziallager Nr. 7 Sachsenhausen, ein politisches Gefängnis zur Zeit der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR

Quellen:
¹ Bevölkerungsdaten | Statistisches Bundesamt (Destatis), 2020
² wikipedia.org

Zurück