Immobilien in der Zwangsversteigerung in Vogelsang

Aktuell sind uns keine Zwangsversteigerungen in Vogelsang bekannt.

Informationen zu Zwangsversteigerungen in Vogelsang

Wer ist zuständig für Zwangsversteigerungen in Vogelsang?

Die Versteigerungen finden in öffentlichen Sitzungen des Amtsgerichts statt, in dessen Bezirk das zu versteigernde Objekt liegt.
Für Vogelsang ist das Amtsgericht zuständig.

Adresse
Amtsgericht


Telefon: k.A.

Mehr Informationen findest du auf der Webseite des Amtsgericht .

Wie kann eine Sicherheitsleistung erbracht werden?

Die Sicherheitsleistungen bei der Zwangsversteigerung können Sie wie folgt erbringen:

  1. durch Vorlage von Bundesbankschecks oder Verrechnungsschecks, die frühestens am 3. Werktag vor dem Versteigerungstermin von einer Bank oder Sparkasse ausgestellt worden sind.
  2. durch unbefristete, unbedingte und selbstschuldnerische Bürgschaft eines Kreditinstituts
  3. durch Überweisung auf das Konto der Justizkasse, mindestens fünf bis zehn Werktage vor dem Versteigerungstermin (abhänig vom Amtsgericht)
Eine Barzahlung ist in der Regel nicht mehr möglich. Beachten Sie das es einige Zeit (mind. 1 Woche) dauert bis Sie geleistete Sicherheitsleistungen zurück erhalten. Bei einigen Gerichten müssen Sie bei der Überweisung das Aktenzeichen angeben, die Sicherheitsleistung gilt dann meist nur für diesen Vorgang und kann bei einer anderen Versteigerung nicht geltend gemacht werden.

Mehr Tipps zum Thema Zwangsverteigerungen in Vogelsang

In unseren 18 Tipps für Zwangsversteigerungen erfährst du viele Interessante Hinweise um dich auf einen Zwangsversteigerungstermin für deine gewünschte Immobilie in Vogelsang vorzubereiten.

Hinweise für Bieter

  1. Jeder Bieter muss sich durch Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses ausweisen.
  2. Wer für einen anderen bietet, muss eine notariell beglaubigte Vollmacht vorlegen, die zum Bieten ermächtigt.
  3. Mehrere Personen können nur gemeinsam bieten, ihr Gemeinschaftsverhältnis (Bruchteilsgemeinschaft, Gesellschaft bürgerlichen Rechts) ist dabei anzugeben.
  4. Jeder Bieter muss damit rechnen, dass eine Sicherheitsleistung in Höhe von 10 % des Verkehrswertes verlangt wird.
  5. Die Bietzeit dauert mindestens 30 Minuten. Der Versteigerungstermin wird aber bei Abgabe weiterer Gebote über diese Zeit hinaus durchgeführt.
  6. Wenn das Meistgebot unter 5/10 des Verkehrswertes bleibt, kann der Zuschlag in einem ersten Versteigerungstermin nicht erteilt werden.
  7. Wenn das Meistgebot unter 7/10 des Verkehrswertes bleibt, kann ein Gläubiger Antrag auf Versagung des Zuschlags stellen. Der Zuschlag muss dann versagt werden, eine Ermessensentscheidung des Gerichts gibt es dabei nicht. Darüber hinaus hat die Gläubigerin weitere Möglichkeiten, die Erteilung des Zuschlags zu verhindern (z.B. wenn ihr das Meistgebot zu niedrig ist).
  8. Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung – keine Haftung für Sach- oder Rechtsmängel.
  9. Für den Ersteher besteht eine Einstandspflicht für Mietkautionen.
  10. Bei Wohnungseigentum haftet der Ersteher ab Zuschlag für das Wohngeld und Kostenbeiträge, über die die WEG-Gemeinschaft nach Zuschlag beschlossen hat.
  11. Die Umschreibung des Eigentums im Grundbuch auf den Ersteher wird erst veranlasst, wenn (nach Zahlung der Grunderwerbsteuer) die steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts für Verkehrsteuern und Grundbesitz dem Versteigerungsgericht vorgelegt wird.
  12. Der Ersteher hat mit folgenden Kosten zu rechnen:
    1. Sein Meistgebot
    2. Zinsen auf das Meistgebot für die Zeit vom Zuschlag bis zum Verteilungstermin (ca. 6 bis 8 Wochen)
    3. Grunderwerbsteuer
    4. Gerichtskosten für den Zuschlag
    5. Gerichtskosten für die Eigentumsumschreibung im Grundbuch

Alle Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie die Angaben und Bieterhinweise des zuständigen Amtsgerichtes.

Über Vogelsang

Vogelsang heißen folgende geographische Objekte: Orte in Deutschland: Vogelsang (Ettlingen), Ortsteil der Großen Kreisstadt Ettlingen im Landkreis Karlsruhe, Baden-Württemberg Vogelsang (Leibertingen), Gehöft in Thalheim, Ortsteil der Gemeinde Leibertingen, im Landkreis Sigmaringen, Baden-Württemberg Vogelsang (Ühlingen-Birkendorf), Ortsteil der Gemeinde Ühlingen-Birkendorf im Landkreis Waldshut, Baden-Württemberg Vogelsang (Stuttgart), Stadtteil von Stuttgart, Baden-Württemberg Vogelsang (Diedorf), Ortsteil des Marktes Diedorf, Landkreis Augsburg, Bayern Vogelsang (Geisenhausen), Ortsteil des Marktes Geisenhausen, Landkreis Landshut, Bayern Vogelsang (Gotteszell), Ortsteil der Gemeinde Gotteszell, Landkreis Regen, Bayern Voglsang (Kempten), Ortsteil der kreisfreien Stadt Kempten, Bayern Vogelsang (Mengkofen), Ortsteil der Gemeinde Mengkofen, Landkreis Dingolfing-Landau, Bayern Vogelsang (Neusäß), Ortsteil der Stadt Neusäß, Landkreis Augsburg, Bayern Vogelsang (Ottobeuren), Ortsteil des Marktes Ottobeuren, Landkreis Unterallgäu, Bayern Vogelsang (Röthenbach), Ortsteil der Gemeinde Röthenbach, Landkreis Lindau (Bodensee), Bayern Vogelsang (Sinzing), Ortsteil der Gemeinde Sinzing, Landkreis Regensburg, Bayern Vogelsang (Wiesenfelden), Ortsteil der Gemeinde Wiesenfelden, Landkreis Straubing-Bogen, Bayern Vogelsang (Odertal), Gemeinde im Landkreis Oder-Spree, Brandenburg Vogelsang (Randowtal), Wohnplatz der Gemeinde Randowtal im Landkreis Uckermark, Brandenburg Vogelsang (Zehdenick), Ortsteil der Stadt Zehdenick im Landkreis Oberhavel, Brandenburg Vogelsang (Kramerhof), Ortsteil der Gemeinde Kramerhof, Landkreis Vorpommern-Rügen, Mecklenburg-Vorpommern Vogelsang (Lalendorf), Ortsteil der Gemeinde Lalendorf, Landkreis Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Vogelsang (Neuburg), Ortsteil der Gemeinde Neuburg, Landkreis Nordwestmecklenburg, Mecklenburg-Vorpommern Vogelsang (Selpin), Ortsteil der Gemeinde Selpin, Landkreis Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Vogelsang (Stralsund), Ortsteil der Kreisstadt Stralsund im Landkreis Vorpommern-Rügen, Mecklenburg-Vorpommern Vogelsang (Vogelsang-Warsin), Ortsteil der Gemeinde Vogelsang-Warsin, Landkreis Vorpommern-Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern Vogelsang (Barnstorf), Ortsteil der Gemeinde Barnstorf, Landkreis Diepholz, Niedersachsen Vogelsang (Bleckede), Ortsteil der Stadt Bleckede, Landkreis Lüneburg, Niedersachsen Vogelsang (Buxtehude), Ortsteil der Stadt Buxtehude, Landkreis Stade, Niedersachsen Vogelsang (Gleichen), Ortsteil der Gemeinde Gleichen, Landkreis Göttingen, Niedersachsen Vogelsang (Kalefeld), Ortsteil der Gemeinde Kalefeld, Landkreis Northeim, Niedersachsen Vogelsang (Salzbergen), Ortsteil der Gemeinde Salzbergen, Landkreis Emsland, Niedersachsen Vogelsang (Gevelsberg), Ortsteil der Stadt Gevelsberg, Ennepe-Ruhr-Kreis, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Herscheid), Ortsteil der Gemeinde Herscheid, Märkischer Kreis, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Köln), Stadtteil von Köln, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Much), Ortsteil der Gemeinde Much, Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Neuss), Stadtteil von Neuss, Rhein-Kreis Neuss, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Petershagen), Ortsteil der Stadt Petershagen, Landkreis Minden-Lübbecke, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Rheinbach), Ortsteil der Stadt Rheinbach, Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Solingen), Ortsteil der Stadt Solingen, Nordrhein-Westfalen Vogelsang (Gommern), Ortsteil der Stadt Gommern, Landkreis Jerichower Land, Sachsen-Anhalt Vogelsang (Ascheffel), Ortsteil der Gemeinde Ascheffel, Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein Vogelsang (Damp), Ortsteil der Gemeinde Damp, Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein Vogelsang (Flensburg), Stadtbezirk und Landschaftsschutzgebiet der Stadt Flensburg, Schleswig-Holstein Vogelsang (Großharrie), Ortsteil der Gemeinde Großharrie, Kreis Plön, Schleswig-Holstein Vogelsang (Kellenhusen), Ortsteil der Gemeinde Kellenhusen, Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstein Vogelsang (Lensahn), Ortsteil der Gemeinde Lensahn, Kreis Ostholstein, Schleswig-Holstein Vogelsang (Nehmten), Ortsteil der Gemeinde Nehmten, Kreis Plön, Schleswig-Holstein Vogelsang (Stoltebüll), Ortsteil der Gemeinde Stoltebüll, Kreis Schleswig-Flensburg, Schleswig-Holstein Vogelsang (Schwentinental), Ortsteil der Stadt Schwentinental, Kreis Plön, Schleswig-HolsteinGemeindeteile in Österreich: Vogelsang (Gemeinde St. Georgen), Ortsteil von St. Georgen am Ybbsfelde, Bezirk Amstetten, Niederösterreich Vogelsang (Stadtteil von Steyr), Ortslage der Statutarstadt Steyr, OberösterreichOrtsteile in der Schweiz: Vogelsang (Lengnau), Weiler in der Gemeinde Lengnau AG, Kanton Aargau Vogelsang (Domat/Ems), Weiler in der Gemeinde Domat/Ems, Kanton Graubünden Vogelsang (Rapperswil), Ortschaft der Gemeinde Rapperswil BE, Kanton Bern Vogelsang (Fischingen), Ortschaft nördlich Oberwangen, Gemeinde Fischingen TG, Kanton Thurgau Vogelsang (Gebenstorf), Ortschaft/ein Dorf in der Gemeinde Gebenstorf im Kanton Aargauhistorisch, Exonyme: Skowronki (Sztutowo), Gmina Sztutowo, Woiwodschaft Pommern, Polen (Vogelsang, Freie Stadt Danzig) Zakrzewiec im Powiat Braniewski, Woiwodschaft Ermland-Masuren, Polen (Vogelsang, Kreis Heiligenbeil, Ostpreußen) Zalesie (Malechowo), Ortslage im Dorf Drzeńsko, Malechowo im Powiat Sławieński, Woiwodschaft Westpommern, Polen (Vogelsang, Kreis Schlawe, Pommern) Krasnosnamenskoje (Kaliningrad, Bagrationowsk), Siedlung im Rajon Bagrationowsk, Oblast Kaliningrad, Russland (Vogelsang, Kreis Preußisch Eylau, Ostpreußen) Podlesí (Kašperské Hory), Ortsteil der Stadt Kašperské Hory, Tschechien Lhotka (Tisová u Tachova), Ortsteil der Gemeinde Tisová u Tachova, TschechienStraßen: Vogelsang (Bremen), eine Straße in Bremen Vogelsang (Rostock), eine Straße in RostockBaulichkeiten: Ordensburg Vogelsang (Preußen), ehemalige Burg des Deutschen Ordens auf dem linken Weichselufer gegenüber Thorn (erste Burg des Deutschen Ordens in Preußen) NS-Ordensburg Vogelsang, ehemalige NSDAP-Schulungsstätte bei Gemünd in der Eifel Schloss Vogelsang (Gebenstorf), Wasserschloss bei Gebenstorf AG, wo Flüsse Aare, Reuss und Limmat zusammenfließen Ansitz Vogelsang in Graz Schloss Vogelsang (Vogelsang-Warsin), Herrenhaus in Vogelsang-Warsin in Mecklenburg-Vorpommern Gut Vogelsang-Grünholz im Damp, Schleswig-Holstein Gut Vogelsang (Hamminkeln), denkmalgeschützter Gutshof in Hamminkeln in Nordrhein-Westfalen Haus Vogelsang, mittelalterlicher Adelssitz in Datteln Haus Vogelsang (Krefeld), Landhaus im modernen Stil in Krefeld Villa Vogelsang, Villa im Essener Stadtteil HorstKartause Vogelsang, ehemaliges Kartäuserkloster bei JülichC.F. Vogelsang, eine ehemalige Tabakfabrik in Bremen (1857–1965) Gymnasium Vogelsang in Solingen Berge: Vogelsang (Sudelfeld), 1563 m, im Mangfallgebirge Vogelsang (Bayerischer Wald), 1022 m, im Bayerischen Wald Vogelsang (Sauerland), 595 m, im Sauerland bei Meschede Vogelsangberg, 516 m, in WienGegenden, Fluren: mehrere Weinlagen, siehe Liste der Weinlagen der Pfalz Vogelsang (Naturschutzgebiet), Naturschutzgebiet im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Baden-Württemberg Truppenübungsplatz Vogelsang, ehemaliger Truppenübungsplatz in der EifelVogelsang ist der Name folgender Personen: eine Adelsfamilie, siehe Vogelsang (Adelsgeschlecht)Bernhard Vogelsang (1895–1970), Bremer Bürgerschaftsabgeordneter (SPD) Betina Vogelsang (* 1963), deutsche Filmeditorin Carl von Vogelsang (1900–1977), deutscher Journalist und Schriftsteller Carl Clemens Vogelsang (1830–1885), deutscher Augenarzt Christian von Vogelsang, k. k. Feldzeugmeister und Kommandant von Luxemburg Christoph Vogelsang (* 1985), deutscher Pokerspieler Dieter Vogelsang (* 1943), deutscher Radrennfahrer Erika Vogelsang (* 1995), niederländische Tennisspielerin Ernst Vogelsang (1911–1942), deutscher Kapitänleutnant und U-Boot-Kommandant im Zweiten Weltkrieg Franz Vogelsang (1899–1979), deutscher Politiker während des Nationalsozialismus und Regierungspräsident in Aachen Georg Vogelsang (1883–1952), bayerischer Volksschauspieler German Vogelsang (* 1940), deutscher Journalist und Zeitungsverleger Günter Vogelsang (1920–2015), deutscher Manager Heinrich Vogelsang (1862–1914), deutscher Kaufmann und Expeditionsleiter Heinz Gerhard Vogelsang (1940–2011), deutscher Verschwörungstheoretiker Hermann Vogelsang (Geologe) (1838–1874), deutscher Geologe Hermann Vogelsang (Politiker, 1879) deutscher Politiker (Zentrum) Hermann Vogelsang (Politiker, 1897) (1897–1985), deutscher Politiker (SPD) Hinrich Vogelsang (* 1956), deutscher Jurist und Richter am Bundesarbeitsgericht Irmgard Vogelsang (* 1946), deutsche Landespolitikerin (Niedersachsen) (CDU) Johannes Vogelsang (1892–1987), deutscher Politiker (KPD/SED) und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus Kai Vogelsang (* 1969), deutscher Sinologe Karl von Vogelsang (1818–1890), österreichischer Publizist und Sozialreformer Karl Vogelsang, Pseudonym von Max Hoffmann (Schriftsteller) (1858–nach 1912), deutscher Lehrer, Schriftsteller und Übersetzer Karl Vogelsang (Geologe) (1866–1920) deutscher Oberberg- und Hüttendirektor Karl Vogelsang (1932–2006), deutscher Maler und Textildesigner Kurd Vogelsang (1901–??), deutscher Ophthalmologe Kurt Vogelsang (1925–2015), deutscher Politiker (SPD) Lucas Vogelsang (* 1985), freier Autor und Journalist Ludwig von Vogelsang (1748–1822), k. k. Feldzeugmeister Reinhard Vogelsang (* 1939), deutscher Archivar und Historiker Rolf Vogelsang (* 1945), bremischer Politiker (SPD) Sören Vogelsang (* 1984), deutscher Musiker Stefanie Vogelsang (* 1966), deutsche Politikerin (CDU) Theo Vogelsang (* 1990), deutscher Fußballspieler Theodor Vogelsang (1878–1955), deutscher Missionar in Australien Thilo Vogelsang (1919–1978), deutscher Historiker Walter Vogelsang (* 1923), deutscher Fußballtorwart Werner Vogelsang (1895–1947), deutscher Politiker (NSDAP) Wilhelm Vogelsang (1877–1939), deutscher Unternehmer Willem Vogelsang (1875–1954), niederländischer KunsthistorikerVogelsang, Weiteres: Monica Vogelsang, deutscher Stummfilm (1919)Siehe auch: Fuglsang Vogelgesang Voglsang Vogelgsang

Quelle: wikipedia.org