Immobilien in der Zwangsversteigerung in Schönfeld

Aktuell sind uns keine Zwangsversteigerungen in Schönfeld bekannt.

Informationen zu Zwangsversteigerungen in Schönfeld

Wer ist zuständig für Zwangsversteigerungen in Schönfeld?

Die Versteigerungen finden in öffentlichen Sitzungen des Amtsgerichts statt, in dessen Bezirk das zu versteigernde Objekt liegt.
Für Schönfeld ist das Amtsgericht zuständig.

Adresse
Amtsgericht


Telefon: k.A.

Mehr Informationen findest du auf der Webseite des Amtsgericht .

Wie kann eine Sicherheitsleistung erbracht werden?

Die Sicherheitsleistungen bei der Zwangsversteigerung können Sie wie folgt erbringen:

  1. durch Vorlage von Bundesbankschecks oder Verrechnungsschecks, die frühestens am 3. Werktag vor dem Versteigerungstermin von einer Bank oder Sparkasse ausgestellt worden sind.
  2. durch unbefristete, unbedingte und selbstschuldnerische Bürgschaft eines Kreditinstituts
  3. durch Überweisung auf das Konto der Justizkasse, mindestens fünf bis zehn Werktage vor dem Versteigerungstermin (abhänig vom Amtsgericht)
Eine Barzahlung ist in der Regel nicht mehr möglich. Beachten Sie das es einige Zeit (mind. 1 Woche) dauert bis Sie geleistete Sicherheitsleistungen zurück erhalten. Bei einigen Gerichten müssen Sie bei der Überweisung das Aktenzeichen angeben, die Sicherheitsleistung gilt dann meist nur für diesen Vorgang und kann bei einer anderen Versteigerung nicht geltend gemacht werden.

Mehr Tipps zum Thema Zwangsverteigerungen in Schönfeld

In unseren 18 Tipps für Zwangsversteigerungen erfährst du viele Interessante Hinweise um dich auf einen Zwangsversteigerungstermin für deine gewünschte Immobilie in Schönfeld vorzubereiten.

Hinweise für Bieter

  1. Jeder Bieter muss sich durch Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses ausweisen.
  2. Wer für einen anderen bietet, muss eine notariell beglaubigte Vollmacht vorlegen, die zum Bieten ermächtigt.
  3. Mehrere Personen können nur gemeinsam bieten, ihr Gemeinschaftsverhältnis (Bruchteilsgemeinschaft, Gesellschaft bürgerlichen Rechts) ist dabei anzugeben.
  4. Jeder Bieter muss damit rechnen, dass eine Sicherheitsleistung in Höhe von 10 % des Verkehrswertes verlangt wird.
  5. Die Bietzeit dauert mindestens 30 Minuten. Der Versteigerungstermin wird aber bei Abgabe weiterer Gebote über diese Zeit hinaus durchgeführt.
  6. Wenn das Meistgebot unter 5/10 des Verkehrswertes bleibt, kann der Zuschlag in einem ersten Versteigerungstermin nicht erteilt werden.
  7. Wenn das Meistgebot unter 7/10 des Verkehrswertes bleibt, kann ein Gläubiger Antrag auf Versagung des Zuschlags stellen. Der Zuschlag muss dann versagt werden, eine Ermessensentscheidung des Gerichts gibt es dabei nicht. Darüber hinaus hat die Gläubigerin weitere Möglichkeiten, die Erteilung des Zuschlags zu verhindern (z.B. wenn ihr das Meistgebot zu niedrig ist).
  8. Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung – keine Haftung für Sach- oder Rechtsmängel.
  9. Für den Ersteher besteht eine Einstandspflicht für Mietkautionen.
  10. Bei Wohnungseigentum haftet der Ersteher ab Zuschlag für das Wohngeld und Kostenbeiträge, über die die WEG-Gemeinschaft nach Zuschlag beschlossen hat.
  11. Die Umschreibung des Eigentums im Grundbuch auf den Ersteher wird erst veranlasst, wenn (nach Zahlung der Grunderwerbsteuer) die steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts für Verkehrsteuern und Grundbesitz dem Versteigerungsgericht vorgelegt wird.
  12. Der Ersteher hat mit folgenden Kosten zu rechnen:
    1. Sein Meistgebot
    2. Zinsen auf das Meistgebot für die Zeit vom Zuschlag bis zum Verteilungstermin (ca. 6 bis 8 Wochen)
    3. Grunderwerbsteuer
    4. Gerichtskosten für den Zuschlag
    5. Gerichtskosten für die Eigentumsumschreibung im Grundbuch

Alle Angaben ohne Gewähr. Beachten Sie die Angaben und Bieterhinweise des zuständigen Amtsgerichtes.

Über Schönfeld

Schönfeld steht für: Schönfeld (Familienname) – zu Namensträgern siehe dort Schönfeld (sächsisches Adelsgeschlecht), sächsisches Adelsgeschlecht Serainchamps, ein freiherrlicher-gräflicher Zweig dieser Familie nannte sich im Königreich Böhmen von Schönfeld. Schönfeld (böhmisches Adelsgeschlecht), böhmisches Adelsgeschlecht Seidlitz von Schönfeld, schlesisches Adelsgeschlecht, siehe Seydlitz (Adelsgeschlecht) (5926) Schönfeld, Asteroid des HauptgürtelsSchönfeld ist der Name folgender Orte: Gemeinden in Deutschland: Schönfeld (Uckermark), Gemeinde im Landkreis Uckermark, Brandenburg Schönfeld (bei Demmin), Gemeinde im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, Mecklenburg-Vorpommern Schönfeld (Landkreis Meißen), Gemeinde im Landkreis Meißen, SachsenOrtsteile in Deutschland: in Baden-Württemberg Schönfeld (Großrinderfeld), Ortsteil der Gemeinde Großrinderfeld, Main-Tauber-Kreis in Bayern Schönfeld-Nord, Ortsteil im Stadtteil Bruck der kreisfreien Stadt Erlangen Schönfeld-Ost, Ortsteil im Stadtteil Bruck der kreisfreien Stadt Erlangen Schönfeld-West, Ortsteil im Stadtteil Bruck der kreisfreien Stadt Erlangen Schönfeld (Hollfeld), Ortsteil der Stadt Hollfeld, Landkreis Bayreuth Schönfeld (Schernfeld), Ortsteil der Gemeinde Schernfeld, Landkreis Eichstätt Schönfeld (Schnabelwaid), Ortsteil des Marktes Schnabelwaid, Landkreis Bayreuth Schönfeld (Wald), Ortsteil der Gemeinde Wald, Landkreis Cham Schönfeld (Wiesau), Ortsteil des Marktes Wiesau, Landkreis Tirschenreuth in Brandenburg Schönfeld (Lübbenau/Spreewald), devastiertes Dorf bei Lübbenau/Spreewald, Landkreis Oberspreewald-Lausitz; ein anderes Dorf mit demselben Namen, das ursprünglich Hänchen hieß, ist heute ein Gemeindeteil von Kittlitz, Landkreis Oberspreewald-Lausitz Schönfeld (Neustadt (Dosse)), Wohnplatz der Gemeinde Neustadt (Dosse), Landkreis Ostprignitz-Ruppin Schönfeld (Perleberg), Ortsteil der Stadt Perleberg, Landkreis Prignitz Schönfeld (Tantow), Ortsteil der Gemeinde Tantow, Landkreis Uckermark Schönfeld (Werneuchen), Ortsteil der Stadt Werneuchen, Landkreis Barnim in Mecklenburg-Vorpommern Schönfeld (Mühlen Eichsen), Ortsteil der Gemeinde Mühlen Eichsen, Landkreis Nordwestmecklenburg in Nordrhein-Westfalen Schönfeld, ein Ortsteil von Remschoß in Neunkirchen-Seelscheid, Rhein-Sieg-Kreis in Rheinland-Pfalz Schönfeld (Stadtkyll), Ortsteil der Ortsgemeinde Stadtkyll, Landkreis Vulkaneifel in Sachsen Schönfeld (Dippoldiswalde), Ortsteil der Stadt Dippoldiswalde, Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Schönfeld (Dresden), Ortsteil der kreisfreien Stadt Dresden in der Ortschaft Schönfeld-Weißig Schönfeld (Erlau), Ortsteil der Gemeinde Erlau, Landkreis Mittelsachsen Schönfeld (Olbernhau), Ortsteil der Stadt Olbernhau, Erzgebirgskreis Schönfeld (Thermalbad Wiesenbad), Ortsteil der Gemeinde Thermalbad Wiesenbad, Erzgebirgskreis in Sachsen-Anhalt Schönfeld (Kamern), Ortsteil der Gemeinde Kamern, Landkreis Stendal Schönfeld (Bismark), Ortsteil der Stadt Bismark (Altmark), Landkreis Stendal in Thüringen Schönfeld (Artern), Ortsteil der Stadt Artern, Kyffhäuserkreis Schönfeld (Greiz), Ortsteil der Stadt Greiz, Landkreis GreizGemeindeteile in Österreich: Schönfeld (Gemeinde Arbesbach), Katastralgemeinde von Arbesbach, Bezirk Zwettl Schönfeld (Gemeinde Lassee), Ortschaft und Katastralgemeinde von Lassee, Bezirk Gänserndorf Schönfeld an der Wild, Katastralgemeinde von Göpfritz an der Wild, Bezirk Zwettl Schönfeld (Gemeinde Waldkirchen), Katastralgemeinde von Waldkirchen, Bezirk Waidhofen an der Thaya Schönfeld (Gemeinde Neulengbach), Ortschaft von Neulengbach, Bezirk St. Pölten-Land Schönfeld (Gemeinde Tumeltsham), Ortschaft der Gemeinde Tumeltsham, Bezirk Ried im Innkreis, Oberösterreich historische deutsche Ortsnamen bzw. Exonyme: in Polen: Schönfeld (Landkreis Brieg, Schlesien), seit 1945 Obórki (Olszanka), Dorf der Landgemeinde Olszanka, Woiwodschaft Oppeln Schönfeld (Danzig), von Łostowice, Stadtteil von Gdańsk; siehe Ujeścisko-Łostowice in Danzig#Stadtgliederung Schönfeld (Landkreis Dramburg, Pommern), von Żeński, Ortschaft der Landgemeinde Wierzchowo, Woiwodschaft Westpommern; siehe: Wierzchowo (Powiat Drawski)#Gemeindegliederung Schönfeld (Landkreis Flatow, Westpreußen), seit 1945 Skórka (Krajenka), Dorf der Stadt-und-Land-Gemeinde Krajenka, Woiwodschaft Großpolen Schönfeld (Landkreis Habelschwerdt, Schlesien), seit 1945 Roztoki (Międzylesie), Dorf der Stadt-und-Land-Gemeinde Międzylesie, Woiwodschaft Niederschlesien Schönfeld bei Konstadt (Landkreis Kreuzburg O.S., Schlesien), von Krzywiczyny, Dorf der Stadt-und-Land-Gemeinde Wołczyn, Woiwodschaft Oppeln Schönfeld (Landkreis Lyck, Ostpreußen), untergegangener Wohnplatz der Ortschaft Orzechowo, Woiwodschaft Ermland-Masuren Schönfeld über Saarau (Landkreis Schweidnitz, Schlesien), von Siedlimowice, Dorf der Stadt-und-Land-Gemeinde Żarów, Woiwodschaft Niederschlesien, siehe Żarów#Gemeinde Schönfeld (Landkreis Sensburg, Ostpreußen), seit 1945 Ładne Pole, Dorf der Stadt-und-Land-Gemeinde Ruciane-Nida, Woiwodschaft Ermland-Masuren Schönfeld (Landkreis Zittau, Sachsen), seit 1945 Lutogniewice, Dorf der Landgemeinde Bogatynia, Woiwodschaft Niederschlesienin Tschechien: Schönfeld/Kaiserwald, von Krásno nad Teplou, Stadt in der Region Karlovarský, Schönfeld, von Žižkovo Pole, Gemeinde in der Region Vysočina, Schönfeld, von Klučky, Ortsteil der Gemeinde Polevsko, Region Liberecký, Schönfeld, von Krásné Pole, Ortsteil der Stadt Chřibská, Region Ústecký, Schönfeld, von Jasné Pole, Ortsteil von Všeradov, Okres Chrudim, Schönfeld, von Krásnice, Ortsteil von Praskačka, Okres Hradec Králové,Baulichkeiten: Schloss Schönfeld (Altmark), Schloss im Bismarker Ortsteil Schönfeld, Landkreis Stendal, Sachsen-Anhalt Schloss Schönfeld (Dresden), Schloss in der kreisfreien Stadt Dresden, Sachsen Schloss Schönfeld (Großrinderfeld), Schlösschen in Schönfeld (Großrinderfeld), Baden-Württemberg Schloss Schönfeld (Kassel), Schloss in der kreisfreien Stadt Kassel, Hessen Schloss Schönfeld (Schönfeld), Schloss in der Gemeinde Schönfeld, Landkreis Meißen, Sachsen Schloss Schönfeld (Siedlimowice), Schloss in Siedlimowice, Niederschlesien, Polen Herrenhaus Schönfeld, im Mühlen Eichsener Ortsteil Schönfeld, Landkreis Nordwestmecklenburg, Mecklenburg-Vorpommern Gut Schönfeld, ehemaliges Adelsgut im Stadtteil Vorhalle der kreisfreien Stadt Hagen, Nordrhein-Westfalen Schönfeld (Wüstung), Wüstung im Truppenübungsplatz Altmark nahe Letzlingen, Colbitz-Letzlinger Heide, Altmarkkreis Salzwedel, Sachsen-Anhaltsowie: Schönfeldsattel, Passlandschaft zwischen Bundschuh zwischen Thomatal und Innerkrems, Länder Salzburg und Kärnten

Quelle: wikipedia.org